Ugg-Boots: Warum sich diese modische Entgleisung lohnt
Ressort:ModeUgg-Boots

Warum sich diese modische Entgleisung lohnt

Ein Revival der 2000er wäre ohne diesen Schuh wohl undenkbar. Er ist warm, flauschig und umstritten: der Ugg-Boot. Plötzlich sieht man ihn wieder überall – an den Füßen von Bella Hadid etwa oder an denen von Dua Lipa. Unsere Autorin ist begeistert.

Hat Gucci verlassen: Alessandro Michele
Ressort:ModeAlessandro Michele

Rückblick auf den Kosmos eines Modegenies

Mit dem überraschenden Abschied von Alessandro Michele geht bei Gucci eine Ära zu Ende. Der Kreativdirektor wurde verehrt wie kaum ein anderer Designer. Seine Kollektionen waren Kreativ-Feuerwerke. Eine Reise durch seine prägendsten Entwürfe.

Sängerin Chanel Terrero hat die Hose offen
Ressort:ModeKein Versehen

Was soll der Modetrend mit der aufgeknöpften Jeans?

Junge Frauen in New York und Berlin lassen ihren Hosenstall offen. Das liegt im Trend, aus einem besonderen Grund. Denn mit der Rückkehr des „Heroin Chic“, dem Schönheitsideal des ultradünnen Körpers, wollen sich Trägerinnen offener Jeans nicht anfreunden.

Wie eine „Adoptivfamilie“ sei Gucci für ihn gewesen: Jetzt hört Kreativdirektor Alessandro Michele auf
Ressort:ModeEnde einer Ära

Was der Abgang von Alessandro Michele für Gucci bedeutet

Unter Kreativdirektor Alessandro Michele wurde Gucci zum Publikumsliebling und performte außerordentlich – bis der signifikant träumerische Stil des Virtuosen die Marke in einen Dornröschenschlaf versetzte. Folgt jetzt ein Imagewechsel?

Voguecover
Ressort:Mode„Vogue“-Cover

Ist Modezeitschriften Mode nicht mehr wichtig genug?

Auf dem Titel der deutschen „Vogue“ ist eine Grünen-Politikerin zu sehen, die nichts für das Thema Mode übrighat und sich eher unscheinbar kleidet. Damit liefert das Modemagazin eine ganz eigene Definition von Eleganz – bei der es statt um Inspiration eigentlich um etwas ganz anderes geht.

Teamkollegen, aber modisch in unterschiedlichen Ligen: Nationalspieler Thomas Müller und Serge Gnabry in der Allianz-Arena
Ressort:ModeStilkritik

Serge Gnabry ist der Beweis für Thomas Müllers Piefigkeit

Nationalspieler Serge Gnabry hat die modische Einfalt unter deutschen Fußballspielern aufgebrochen, indem er auf verspielte, gut abgestimmte Kleidung setzt. Dass er dafür von Pragmatikern wie Thomas Müller auf den Arm genommen wird, festigt seine Vorreiter-Stellung nur noch.

StreetStyle - Day 3 - Milan Fashion Week Womenswear Spring/Summer 2023
Ressort:ModeSichtbare Unterwäsche

Die Boxershorts rutschen wieder hoch

Das Styling, mit dem Teenager-Jungs früher ihre Eltern schreckten, ist wieder da – dieses Mal auf den Laufstegen der Luxusmodemarken Dior und Prada. Wer den Trend nicht einmal aus Versehen mitmachen möchte, bekommt hier einen Tipp.

Valentin Lessner aus Bayern gewinnt den Nachhaltigkeits-Preis in Hyères
Ressort:ModeMode-Festival in Hyères

So nachhaltig entwerfen junge Modetalente heute

Gleich drei deutsche Nachwuchsdesigner haben es unter die zehn Finalisten des internationalen Mode-Wettbewerbs in Hyères geschafft. Das Prinzip Nachhaltigkeit hat diese Generation inzwischen längst verinnerlicht.

Trenchcoats vom Pariser Label Lahssan: Was macht sie so begehrlich?
Ressort:ModePariser Geheimlabel Lahssan

Was macht diesen Trenchcoat so begehrlich?

Der Designer Dryce Lahssan gilt als Kenner und Stratege großer Marken, sein einziges Produkt ist ein Trenchcoat – einer für Frauen und neu, jetzt auch einer für Männer. Aber diese zu erwerben ist gar nicht so leicht.

Auf dem Laufsteg kaum zu erkennen: die knautschige Luxus-Chipstüte von Balenciaga
Ressort:ModeBalenciagas Lay‘s-Handtasche

Eine Chipstüte für 1800 Dollar

Nach der Müllbeuteltasche stellt Balenciaga nun sein neuestes Accessoire der Kategorie „mindestens skurril“ vor: Eine 1800-Dollar-Handtasche, die aussieht wie eine Kartoffelchipstüte von Lay's. Auf Social Media sorgt diese Aktion für Entrüstungsstürme.

Etro, Bally, Ferragamo und Missoni – Italiens Traditionsmarken haben neue Designer
Ressort:ModeVier neue Designer

Sie wollen Italiens Traditionsmarken verjüngen

Etro, Bally, Ferragamo und Missoni: Vier italienische Modehäuser haben neue Designer. Bei der Mailänder Modewoche debütierten sie. Was sind ihre Ideen für den Sommer 2023 und darüber hinaus? Ein Überblick.

Die Met Gala 2023 wird eine Hommage an den verstorbenen Chanel-Designer Karl Lagerfeld

Eine Met Gala zu Ehren Karl Lagerfelds

Am Rande der Pariser Modewoche verkündet Anna Wintour das Thema der kommenden Met Gala in New York: Karl Lagerfeld. Besser gesagt das Werk des verstorbenen Designers. In der dazugehörigen Ausstellung werden auch seine Originalentwürfe zu sehen sein.

Daniel Lee übernimmt die kreative Leitung von Burberry
Ressort:ModeDaniel Lee

Neuer Kreativchef soll Burberry auf Kurs bringen

Nach fünf Jahren übernimmt ein neuer Designer den Posten des Chief Creative Officer für Burberry. Daniel Lee, ehemals Creative Director der Luxusmarke Bottega Veneta, soll die britische Modemarke von seinem verstaubten Image befreien.